Dreharbeiten zur Serie SOKO Donau

Von 26. bis 28 Juli 2005 fanden auf der Donau im Bereich St. Andrä/Wördern Dreharbeiten für die neue Serie "SOKO Donau" statt.
Die Feuerwehrtaucher Nö übernahmen gemeinsam mit den Bootsbesatzungen der Feuerwehren Muckendorf, St. Andrä/Wördern und Tulln sowie dem Strommeister den Sicherungsdienst bei den Dreharbeiten. Am ersten und zweiten Tag waren von unserem Verein jeweils 4 Mitglieder, am dritten Tag 2 Mitglieder eingesetzt.




Zurück