Reinigung des Badesees in Trasdorf,
28. April 2005

Gemeinsam mit der Feuerwehr Trasdorf führten wir am 28. April ab 18.00 Uhr eine Reinigung des Badesees in Trasdorf durch.
In mehreren Gruppen wurde der Uferbereich bis zu einer Tiefe von etwa 2m abgesucht, um die Badegäste vor umliebsamen Überaschungen und auch Verletzungen zu schützen. Gefunden wurden Flaschen, Dosen und sonstiger Unrat, sowie ein einbetonierter Christbaum.

Anschließend lud die Gemeinde Trasdorf zu einer gemütlichen Stunde beim Heurigen.





Zurück