Weihnachtsschwimmen und Weihnachtsfeier der "Feuerwehrtaucher Niederösterreich"

Am Freitag, den 3. Dezember 2005 fand unser traditionelles Weihnachtsschwimmen statt. Nachdem im vergangenen Jahr das Schwimmen im Greifensteiner Altarm erfolgte, war heuer wieder die Donau an der Reihe.

Bei einer Wassertemperatur von etwa 8 Grad gingen 11 Schwimmerinnen und Schwimmer im Bereich des Minoritenklosters in Tulln ins Wasser. Mit einem beleuchteten Christbaum und Fackeln ließen wir uns an Tulln vorbei und bis zur BMX Bahn treiben. Dort wurden wir von Fam. Hollauf bereits erwartet.



Nach einer ausgiebigen Dusche folge die offizielle Weihnachtsfeier. Wir trafen uns im festlich geschmückten Speisesaal der HLA Tulln, wo wir von den Lehrerinnen und SchülerInnen bestens betreut wurden. Vereinsobmann Helmut Passruck gab einen kurzen Rückblick über die Aktivitäten des Jahres 2005. Im Rahmen seines Berichts wurde auch unser jüngstes Vereinsmitglied getauft.


Die Schülerinnen und Schüler der HLA verwöhnten die "Feuerwehrtaucher Niederösterreich" mit einem hervorragenden Buffet, und köstlichen Weinen, sodaß die stimmungsvolle Feier erst um Mitternacht ausklang.



Zurück