Tauchtraining in der Schottergrube Eigner in Tulln

Bei angenehmen Wassertemperaturen, ca 25 bis 26 Grad trafen wir uns in der Schottergrube der Firma Eigner in Tulln.
Das Wasser machte sofort einen einladenden Eindruck, der durch einige hübsche Seerosen noch verstärkt wurde.

Beobachtungen:
Am Rand war die Sicht sehr gut, einige Fischschwärme waren zu sehen. Am Boden war nur Sand, viele Schwebstoffe und die Sicht entsprechend trüb.




Zurück