Fenster schließen 





Tauchübung im Badesee Trasdorf

 

Am Montag, 5. Mai 2010 trafen wir uns zu einer Tauchübung im Badesee in Trasdorf.

Unser Werner hatte den Auftrag erhalten, drei Betonkübel im südlichen Bereich des Sees, die früher dort versenkt worden waren, zu bergen und ans Ufer zu bringen.
Nach kurzer Suche konnten zwei Kübel gefunden und mit den mitgebrachten Hebeballons gehoben werden. Der dritte Kübel konnte sich vorerst noch erfolgreich verstecken, beim zweiten Versuch hatte auch er keine Chance mehr, mußte seinen Widerstand aufgeben und wurde ebenfalls ans Ufer gebracht.