Fenster schließen 





Taucharbeit in Trasdorf
24. März 2012


Am Samstag, 24. März 2012 trafen wir uns beim Badesee in Trasdorf.

Von den ansässigen Fischern wurden wir gebeten, einige Bojen zu entfernen und nach dem Fischbestand zu schauen.
Die Bojen konnten leicht entfernt werden, allerdings war die Sicht im Teich sehr schlecht, sodaß praktisch keine Fische gesehen werden konnten.
Von Hugo wurde zwar ebenfalls kein Fisch, jedoch eine Schildkröte gefunden.