Fenster schließen 





Sicherungsdienst beim Bezirkswasserbewerb, 4. und 5. August 2018


Der TauchSportVerein Tullnerfeld übernahm an beiden Tagen den Sicherungsdienst beim Bezirkswasserbewerb in Zwentendorf.

Dabei wurde die Sicherung mittels A-Boot auf der Donau übernommen. Zusäztzlich musste in Ufernähe eine abgebrochene Zillenstange von einem Mitglied des TauchSportVereins Tullnerfeld geborgen werden.





Die Sicherungsmannschaft vom TauchSportVerein Tullnerfeld inkl. FF-Sani beim Bezirkswasserbewerb in Zwentendorf.