Fenster schließen 





Sicherungsdienst beim Eisschwimmen in Altenwörth
16. Februar 2019


Für den 16. Februar 2019 wurde unser Verein zur Übernahme des Sicherungsdienstes bei den Österreichischen Meisterschaften im Eisschwimmen mit internationaler Beteiligung im Schwimmstadion Altenwörth gebeten.
Bei herrlichem Frühlingswetter übernahmen 4 Mitglieder unseres Vereins diese Aufgabe. 60 Schwimmer, von denen viele in mehreren Disziplinen starteten wagten sich in das 3,6 Grad "warme" Wasser. Die Veranstalter haben keine Mühen gescheut, nach dem Schwimmen konnten sich die Schwimmer in einem Saunazelt und einem warmen Pool aufwärmen. Gekrönt wurde die Meisterschaft durch einen neuen Weltrekord im 1000m Schwimmen.